Suche
Close this search box.
Champagne
Daniel Etienne
Cuvée Spéciale Brut Premier Cru

31,60 

0.75
l
(42.13 €/
l)
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Anzahl Flasche(n):

Lieferung innerhalb von 5 Werktagen mit DHL. Pauschalpreis 5,95 € pro Bestellung.

“Sehr gelungener Wein” Guide Hachette 2024

“Sehr gelungener Wein” Guide Hachette 2023

In dieser Cuvée Spéciale kommt der Charakter der zwei Hauptrebsorten Chardonnay und Pinot Noir schön zum Vorschein.

Im Bouquet entfalten sich nach und nach Aromen von Pampelmuse, Pfirsich und Pflaume.

Im Geschmack ist diese Spéciale Cuvée weich, geschmackvoll, vielseitig und cremig. Zarte Aromen von weissen Früchten und Buttergebäck dominieren.

Dieser Champagner besticht durch seine Kraft und Weite, ganz nach dem Stil von Daniel Etienne. Am Besten wird er bei 10°C zum Aperitif, zum Brunch oder zu Beginn eines Essens serviert. Er harmoniert sehr schön zu hellem Fleisch wie Kalb oder Geflügel.

Herkunft und Weinbereitung

Diese Cuvée Spéciale wird aus 45% Chardonnay, 45% Pinot Noir und 10% Pinot Meunier hergestellt. Alle Trauben stammen von den Hängen der Premier Cru Gemeinde Cumières. Die Weinberge sind hier nach Süden ausgerichtet und berühmt für Ihre Kalkböden, die für das Wachsen und Gedeihen der zwei hauptsächlichen Rebsorten besonders geeignet sind. Die Assemblage der Cuvée besteht aus ca. 60% Grundwein aus der Ernte 2009, der Rest aus Weinen, die bis ins Jahr 2006 zurückreichen. Die Weine werden in Stahltanks ausgebaut und durchlaufen alle die malolaktische Gärung. Der Champagner darf anschliessend 4 Jahre auf der Hefe lagern. Es handelt sich bei dieser Cuvée um einen Champagne Brut, die Dosage ist 9 Gramm Zucker / Liter.

Verkostung

Die Robe dieser Cuvée Spéciale strahlt in einem hellen goldgelb, die Schaumbildung ist üppig und die Perlage fein und lebendig. Im Bouquet erschliessen sich dem Verkoster nach und nach eine Vielfalt von Aromen. Im Auftakt erkennen wir für den Chardonnay typische Zitrusfrüchte wie die Pampelmuse, im weiteren Verlauf der Verkostung auch Noten von Pfirsich (Pinot Meunier) und weiche Pflaumenaromen. Im Mund ist der Auftakt weich und leicht säuerlich. Anschliessend entdecken wir eine schöne Vielschichtigkeit, cremig und mit Struktur. Noten von Buttergebäck, Pfirsich und Apfel runden das Geschmackserlebnis ab.

Gelegenheiten und passende Gerichte

Dieser vielschichtige Champagner ist ganz typisch für den Stil von Daniel Etienne. Er begleitet ganz wunderbar ihren Aperitif, eignet sich aber auch hervorragend zum Brunch mit Buttergebäck. Weisses Fleisch wie Kalb und Geflügel finden in der Cuvée Spéciale einen idealen Begleiter. Am besten bei 10-11°C verkosten, damit sich die Aromen am besten entfalten können.