Suche
Close this search box.
Champagne
Hervé Dubois
Brut Tradition

34,10 

l
(45.47 €/
l)
Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Anzahl Flasche(n):

Lieferung innerhalb von 4-6 Werktagen mit DHL. Pauschalpreis 5,95 € pro Bestellung.

“Sehr gelungener Wein” Guide Hachette 2023

“Sehr gelungener Wein” Guide Hachette 2022

Diese Cuvée ist eine Assemblage aus den drei traditionellen Rebsorten der Champagne: Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier.

Nach 18 bis 30 Monaten auf der Hefe erfreut er uns mit einem Bouquet voller Zitrusaromen und einer schönen Frische, die wir gleichsam auch im Geschmack wiederfinden, hier mit einem zitronigen Abgang.

Eine lebendige und leichte Cuvée, zum Aperitif zwischen 8 und 9°C zu verkosten.

Herkunft und Weinbereitung

Diese für die Champagne recht typische Cuvée ist eine Assemblage aus 40% Chardonnay von den berühmten Kreideterroirs der Côte des Blancs, sowie aus gleichen Teilen Pinot Noir und Pinot Meunier aus dem Marne-Tal. Sie besteht hauptsächlich aus der Ernte des Jahres 2011 und lagert über 18 Monate auf der Hefe. Dank einer nur sehr leichten Filterung vor der Abfüllung wird die typische Intensität dieses Bruts erhalten. Der Chardonnay wird ohne malolaktische Gärung ausgebaut und bringt so seine ganze Frische und Aromenvielfalt zum Ausdruck. Die Dosage ist mit 7g/l für einen Brut eher niedrig gehalten und bewahrt diesem Champagner seine schöne Frische und lebendige Säure.

Verkostung

Eine goldene Robe mit leicht grünen Reflexen, eine reichliche Schaumbildung und eine intensive und anhaltende Perlage. Das Bouquet wird von frischen Zitrusnoten dominiert, vor allem Pampelmuse und grüne Zitrone. Im Geschmack finden wir die gleichen Zitrusaromen wieder, frisch und mit einem zitronigen Abgang.

Gelegenheiten und passende Gerichte

Ein wunderbarer Champagner für den Sommer, erfrischend und leicht. Er bereichert jeden Cocktail, Aperitif oder auch eine Party, auf der man durch die ganze Nacht tanzen wird … Frisch servieren, zwischen 8 und 9°C.