Warenkorb 0,00 €

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

|

Rosé des Riceys

Rosé des Riceys

Die Appellation Rosé des Riceys ist eine Ausnahme in der Champagne. Hier werden zwar hauptsächlich Champagner hergestellt, aber nicht nur. Zwar in geringer Zahl, aber von ansehnlicher Qualität, werden in der Champagne in zwei Appellationen auch stille Weine hergestellt. Es handelt sich um die Appelationen Côteaux Champenois und Rosé des Riceys.

Rosé des Riceys: ganz im Süden

Die Kommune Riceys liegt ganz im Süden der Champagne im Departement Aube, an der Côte des Bars. Die AOC grenzt an das Burgund an. Die Kommune Riceys ist auch die einzige Kommune in der Champagne, die alle drei Appellationen trägt: Champagne, Côteaux Champenois und Rosé des Riceys.

Rosé des Riceys: 100% Spätburgunder (Pinot Noir)

Für die Rosé des Riceys werden ausschliesslich Spätburgunder Reben verwendet, die anderen zwei Rebsorten, die auch in der Kommune Riceys angebaut werden, werden zur Champagnerherstellung verwendet.

Les Riceys

Trusted Shops Kundenbewertung 4.97 von 5.00 basierend auf 176 Bewertungen.